Bu Blogda Ara

20 Ekim 2015 Salı

Vortragsveranstaltung: Eugen Biser (1918-2014) zum Gedenken - Modernes Christentum und der Dialog der Religionen

Programm

Prof. Dr. Dres. h. c. Paul Kirchhof (Bundesverfassungsrichter a.D.  Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Mitglied des Kuratoriums der  Eugen-Biser-Stiftung): "Begrüßung und Einführung"

Prof. Dr. Reinhard Düchting (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg): "Begegnung mit Eugen Biser"

Prof. Dr. Richard Heinzmann (Ludwig-Maximilians-Universität München Ehrenpräsident der Eugen-Biser-Stiftung): "Der Dialog zwischen Christentum und Islam. Möglichkeiten und Grenzen"

Dr. Joachim Dauer  (Dekan des Katholischen Dekanats   Heidelberg-Weinheim): "Christliche Glauben Christliche Glaubensverkündigung. Impulse von Eugen Biser"

Prof. Dr. Dres. h. c. Paul Kirchhof: "Christentum und moderne Medien"

Nach allen Vorträgen besteht die Möglichkeit zu Gespräch und Diskussion.

(Mittagspause mit Gelegenheit zum Imbiss auf Einladung der Erzdiözese Freiburg)

Die Eugen-Biser-Stiftung bittet um Anmeldung. 

Vortragsveranstaltung: Eugen Biser (1918-2014) zum Gedenken - Modernes Christentum und der Dialog der Religionen / Samstag, 31. Oktober 2015, 11.00 – 17.00 Uhr; Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Alte Aula, Heidelberg

Hiç yorum yok:

Yorum Gönderme